Kulturtag

Nach einem Landtagsbeschluss aus dem Jahr 2010 führt jede Schule in Bayern einen Kulturtag durch. Am Gymnasium München/Moosach stellen wir diesen Tag unter das Motto „München“. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit erhalten, das breite Spektrum an interessanten und sehenswerten Kunst- und Kulturobjekten ihrer Heimatstadt besser kennenzulernen. In Zusammenarbeit mit dem Museumspädagogischen Zentrum unternehmen wir Exkursionen zu außerschulischen Lernorten. Dabei hat jede Jahrgangsstufe einen bestimmten Schwerpunkt, so dass alle Schülerinnen und Schüler im Lauf ihrer Zeit am GMM München unter verschiedenen Aspekten erfahren können:

Jahrgangsstufe 5 Heimat- und Erlebnisort München
z.B. Altstadt z.B. „Valentin Karlstadt Musäum“, Kirchturmbesteigung, Kuriositäten, Schnitzeljagd, thematische Stadtführungen

Interviews mit Standbesitzern auf dem Viktualienmarkt etc.

Jahrgangsstufe 6 Kunst/Musik/ Literatur/ Theater/Film in München
z.B. Museen und Architektur; Musikalische Orte (Oper, Gasteig, Probenbesuch)

Theater (pädagogische Programme); Internationale Kinder- und Jugendbibliothek (Blutenburg), Literaturhaus; Bavaria Filmstudios

Jahrgangsstufe 7 Naturwissenschaft und Technik in München
z.B. Deutsches Museum; Museum Mensch und Natur (Nymphenburg)

Sternwarte; Bier- und Wasserstadt (Trinkwasser, Isar, Kanalisation), BMW, Knorr Bremse, Siemens u.a.

Jahrgangsstufe 8 Sportliche Highlights in München
z.B. Olympiapark und olympisches Dorf (z.B. Führung + Turm+ Stadion)

Allianz-Arena; FC Bayern (Säbener Straße)

Jahrgangsstufe 9 NS-Zeit in der „Hauptstadt der Bewegung“
z.B. NS Dokumentationszentrum; Thematische Stadtführungen;

Widerstand („Weiße Rose“ in der LMU, Georg Elsner: Spurensuche); Dachau

Jahrgangsstufe 10 Politik / Geschichte 19.Jh. in München
z.B. Staatskanzlei, Landtag, Rathaus; Angebote der Landeszentrale für politische Bildung; Angebote des Hauses für bayrische Geschichte; „Isar-Athen“
Jahrgangsstufe 11 Freie Themensetzung