Fördervereine der Schule

Förderverein

Wie schön wäre Schule, wenn es nur genug Geld zur Verwirklichung neuer Ideen gäbe!

Gerade die Pisa-Studie zeigt, wie wichtig es ist, neue Ideen für den Unterricht zu entwickeln. Dazu braucht es neben engagierten Lehrkräften und motivierten Schülern auch immer wieder Geld für Fortbildungen und neue Materialien. Mediation statt Strafen ist nicht nur bei den Gerichten modern geworden. Vor allem in der Schule soll man lernen, wie man Konflikte friedlich löst. Die Ausbildung ist nicht billig, aber wichtig. Auch Sie können als Eltern, Lehrer, Schüler oder Ehemalige mithelfen, die Schule zu gestalten. Füllen Sie dazu bitte die Beitrittserklärung aus und senden Sie uns diese zu!

Wie schön war doch Schule, wenn ich heute daran denke!

Als Mitglied bleiben Sie in Kontakt mit der Schule. Sie werden regelmäßig über das reichhaltige Angebot an Veranstaltungen informiert und persönlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Entstehung

Wie trist wäre Schule, wenn es nur kahle, graue Wände gäbe!

1994 gründeten ehemalige Schüler und Lehrer zusammen mit der Schulleitung und Vertretern des Elternbeirats den Förderverein „Freunde des Gymnasiums München / Moosach“. Sie wollten ein Forum schaffen, das allen Freunden der Schule, vor allem auch ehemaligen Schülern, die Gelegenheit gibt, den Kontakt mit der Schule aufrecht zu erhalten. Ziel des Vereins sollte die Förderung von Bildung und Erziehung am Gymnasium München / Moosach sein. Der Förderverein wurde in das Vereinsregister eingetragen und mit Bescheid vom 20.6.1996 durch das Finanzamt München für Körperschaften als gemeinnützig anerkannt.

Die Förderung von Bildung und Erziehung geschieht durch Zuschüsse zu einer Vielzahl von schulischen Projekten, die dazu beitragen, in den unterschiedlichsten Bereichen – Sport, Kunst, Naturwissenschaften, Sprachen, etc. – Schule lebendig zu gestalten. Ein besonderes Anliegen ist uns, Schüler selbst zur aktiven Mitgestaltung anzuregen und sie dabei zu unterstützen. So können sie etwa beim Kauf von Bauteilen für wieder verwendbare Modelle und Versuchsanordnungen mit der Hilfe des Fördervereins ebenso rechnen wie bei der Beschaffung von Farben zur Ausgestaltung des Schulhauses.

Die Pflege der Gemeinschaft sollte aber nicht vernachlässigt werden. Bei den jährlichen Mitgliederversammlungen, den Faschingsfesten und anderen Gelegenheiten treffen sich Eltern, Lehrer, Schülerinnen und Schüler von heute mit denjenigen, die die Schule bereits verlassen haben. Der „Draht zur Schule“ informiert regelmäßig über Veranstaltungen am Gymnasium. Bei der „Berufs-Info“ geben Mitglieder des Fördervereins ihre Erfahrungen aus dem Berufslebens weiter an alle, die sich darauf noch vorbereiten.

Heute sind im Förderverein alle Abiturjahrgänge seit 1981 vertreten. Neben vielen Eltern und Lehrern haben sich auch Geschäftsleute aus Moosach engagiert, um die Schule ideell und finanziell zu unterstützen.

Neue Ideen – Neue Projekte.
Damit Lernen Freude macht.

Die Projekte

Zuschüsse von mehr als 60 000,- Euro wurden seit Bestehen des Vereines vergeben, unter anderem für

  • Moderne Medien zur Gestaltung eines lebendigen Unterrichts

  • die Erneuerung der Tonanlage in der Aula

  • das Streitschlichterkonzept

  • Literatur zur Gruppen- und Projektarbeit in Chemie

  • die Anschaffung von Materialien für das Fach Kunsterziehung und die Theatergruppe

  • Kauf von elektronischen Bauteilen und Arbeits- und Experimentiermaterial für den Mathematik- und Physikunterricht

  • Moderne Medien zur Gestaltung eines lebendigen Unterrichts
  • die Erneuerung der Tonanlage in der Aula
  • das Streitschlichterkonzept
  • Literatur zur Gruppen- und Projektarbeit in Chemie
  • die Anschaffung von Materialien für das Fach Kunsterziehung und die Theatergruppe
  • Kauf von elektronischen Bauteilen und Arbeits- und Experimentiermaterial für den Mathematik- und Physikunterricht
  • Das Projekt „Farbe in der Schule“
  • die „Bewegte Pause“
  • die Ergänzung der Kletterwand in der Sporthalle
  • Maßnahmen zur Suchtprävention
  • die Anschaffung von Modellen in Biologie
  • den Kauf von Atlanten
  • den Kauf von Zeichenkompassen für Schülerübungen
  • Das Projekt „Farbe in der Schule“

  • die „Bewegte Pause“

  • die Ergänzung der Kletterwand in der Sporthalle

  • Maßnahmen zur Suchtprävention

  • die Anschaffung von Modellen in Biologie

  • den Kauf von Atlanten

  • den Kauf von Zeichenkompassen für Schülerübungen

Beitritt

Kleiner Beitrag – große Wirkung!

Nur 20 € Jahresbeitrag.
Wenig für den Einzelnen – Viel für die Gemeinschaft.

Wenn auch Sie etwas verändern wollen, so werden Sie doch einfach Mitglied.
Dadurch bleiben Sie auch in Kontakt mit der Schule.

Füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus und senden Sie sie uns zu!

Sie erreichen uns unter folgender Anschrift:

Freunde des Gymnasiums München/Moosach e.V.
Gerastr. 6, 80993 München,
Tel.: 089/23383100, Fax: 23383130
E-Mail: foerderverein@gmm.musin.de

Bank:
IBAN DE65701500000028266351; BIC SSKMDEMMXXX

  • Vorsitzende: Dr. Regina Roßkopf
  • Stellv. Vorsitzende: Verena Thiel
  • Schatzmeister: Andreas Duldinger
SATZUNG
BEITRITTSERKLÄRUNG

Musikförderverein – Viva la Moosica

Was wir machen

Unser Förderverein wurde 1984 von engagierten Eltern und Pädagogen unseres Gymnasiums gegründet. Ziel war es, musikalisch interessierte Schüler/innen besonders zu fördern und ihre Fähigkeiten auf diesem Gebiet weiter zu entwickeln.

  • Wir bieten einen laufenden Geigenworkshop an und finanzieren diesen.

  • Wir schaffen Musikinstrumente an zum kostenlosen Verleih an Schüler.

  • Wir besorgen Notenmaterial und bezahlen dringende Reparaturen der Instrumente.

  • Wir unterstützen einzelne Schüler/innen finanziell, um an den Probenwochenenden des Chors, Bigband und Kammerorchesters teilzunehmen.

  • Wir bieten einen laufenden Geigenworkshop an und finanzieren diesen.
  • Wir schaffen Musikinstrumente an zum kostenlosen Verleih an Schüler.
  • Wir besorgen Notenmaterial und bezahlen dringende Reparaturen der Instrumente.
  • Wir unterstützen einzelne Schüler/innen finanziell, um an den Probenwochenenden des Chors, Bigband und Kammerorchesters teilzunehmen.

Somit wird das gemeinsame Musizieren an unserer Schule bereichert.

Auch Ihr Kind profitiert davon!

Wollen Sie uns dabei unterstützen?

Wir freuen uns über jede finanzielle Spende. Unser Verein ist wegen Förderung von Bildung und Erziehung nach dem letzten Freistellungsbescheid des Finanzamts München für Körperschaften, StNr. 143/224/30095 vom 26.3.2018 nach § 52 Abs. 2 Nr. 7 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit. Wir stellen Spendenquittungen für das Finanzamt aus. Vielleicht hat unsere Arbeit Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie doch gleich Mitglied.
Der Jahresbeitrag beträgt € 20,–
Wenn Sie dem Verein beitreten, werden Sie zu den Konzerten und anderen musikalischen Veranstaltungen schriftlich eingeladen. Vielleicht haben Sie eigene Ideen oder wollen Verantwortung im Verein übernehmen, dann freuen wir uns sehr über Ihre aktive Mitgliedschaft.

Für den Vorstand
StDin Maria Gerstner, StD Robert Liebel, Ruth Weber (Kasse)

Viva la Moosica
Musikförderverein des Gymnasium München/Moosach e. V.
Gerastr. 6
80993 München

Kontonummer Viva la Moosica
IBAN: DE20 70020270 1880153400

Kontakt

Ihre Zuwendungen sind nach § 10 b des Einkommensteuergesetzes als Spende abzugsfähig!

Beitrittserklärung